Ötztal Analyse – Astlehn

Samstag den 8.9 konnte Jana Zangerl in Astlehn einen Klassiker „Ötztal Analyse – 7a“klettern. Die Route bereitet ihr, wie sie selber sagte Kopfzerbrechen da sie bis dato keine Lösung für den Schlüsselzug hatte. Doch am Samstag stimmte scheinbar alles und sie kletterte die Route sowas von locker bis zum Stand. Ein Schrei hallte durch den Wald und sie war überglücklich ihr Projekt abgehakt zu haben.